Untergeordnete Seiten
  • Laden von FileNet P8 Annotationen
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten
Versionsunabhängige Information

Beschreibt, was beim Laden von FileNet P8 Annotationen zu beachten ist.

 

FileNet P8 Annotationen sind üblicherweise so im Archiv abgelegt, dass für jede Annotation ein separates Datenobjekt gespeichert wird.

Beim serverseitigen Laden dieser Annotationen in der kundenspezifischen DocumentDataProvider-Implementierung ist zu beachten, dass beim Lesevorgang alle Annotationen in einen Stream gepackt werden müssen, damit die Annotationen vollständig zum Dokument geladen werden.

Im folgenden ein Ausschnitt aus einer entsprechenden DocumentDataProvider-Implementierung:

Ausschnitt aus einer entsprechenden DocumentDataProvider